Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Litzendorf  |  E-Mail: gemeinde@litzendorf.de  |  Online: http://www.litzendorf.de/

Flur und Kunst

Die Teilnehmergemeinschaften aus den fünf betroffenen Gemeindeteilen Litzendorf, Lohndorf, Melkendorf, Naisa und Tiefenellern haben zum Abschluss der Dorferneuerungsmaßnahmen ihre Flurdenkmale von Künstlern gestalten lassen. 

 

Diese Kunst-Flurdenkmale sollen für den Abschluss der in fünf Gemeindeteilen durchgeführten Flurneuordnungsmaßnahmen stehen, aber auch einen Bogen zur Fränkischen Straße der Skulpturen spannen. 

 

Die Fertigstellung der Kunstwerke erfolgte im Sommer und Herbst 2005.

 

Die fünf Flurdenkmale:

 

Name Künstler/Künstlerin Standort  
"Die geöffnete Form" Michaela Biet Litzendorf Michaela Biet: Die geöffnete Form
"Der Bienenstein" Hubert Maier Naisa

Hubert Maier: Der Bienenstein 

"Die vier Elemente" Christian Plank Melkendorf)

Christian Plank: Die vier Elemente 

"Der Ammonit" Thomas Gröhling Lohndorf

Thomas Gröhling: Der Ammonit 

"Die Juraschnecke" Harald Müller Tiefenellern

Grossansicht in neuem Fenster: Harald Müller: Juraschnecke 

drucken nach oben