Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Litzendorf  |  E-Mail: gemeinde@litzendorf.de  |  Online: http://www.litzendorf.de/

Veranstaltungskalender

Pfingstfestival „Frühling in Schloss Seehof“


Termin: Mittwoch, 23.05.2018 19:30 Uhr – 27.05.2018 22:00 Uhr
Kategorie: Konzerte
Beschreibung: Orangerie Schloss Seehof

Jedes Jahr finden in der traumhaft schönen Atmosphäre der barocken Orangerie von Schloss Seehof mehrere Konzerte statt und auch in diesem Jahr darf man sich wieder auf den „Frühling in Schloss Seehof“ freuen. Von 23. bis 27. Mai musizieren renommierte Künstler.

 

23.05.-19.30 Uhr: DUO VIRTUOSO mit Enrique Ugarte, Akkordeon – Raúl Alvarellos, Piccoloflöte und Klarinette mit neuen Werken

Der Europameister und Vizeweltmeister auf dem Akkordeon (E. Ugarte) und der Meister der Klarinette und Piccolo-Flöte (R. Alvarellos) entlocken von Vivaldi bis zum Tango ihren Instrumenten Töne, die ein ganzes Orchester bis hin zum Dudelsack ersetzen!

24.05. -20 Uhr: WIENER KLASSIK

Ein exquisites Programm bietet das Bamberger Streichquartett. Dieses Mal mit Werken von Schubert und Beethoven und Arriaga, den man den „Spanischen Mozart“ nennt.

25.05.-20 Uhr: BRANDENBURGISCHE KONZERTE & CONCERTO GROSSO

In den Brandenburgischen Konzerten Nr. 4 und Nr.5 von J.S. Bach sind ausgezeichnete Solisten gefragt. Zur international bekannten Flötistin Daniela Koch, gesellen sich Ursula Haeggblom, Flöte, Raúl Teo Arias, Violine und Natalia Solotych, Cembalo. Das Bamberger Streichquartett und Georg Kekeisen, Kontrabass, spielen auch Werke von Vivaldi und Händel.

26.05.-19.30 Uhr: ZAUBER DER ROMANTIK

Hier steht die Harfenistin Laurence Forstner-Beaufils im Zentrum. Sie spielt den Solopart im Harfenquintettt c-Moll von E.T.A. Hoffmann, dazu „La Source“ (Die Quelle), ein prickelndes Solostück für Harfe von A. Hasselmans. Das Bamberger Streichquartett mit Werken von Schubert und dem „Amerikanischen Quartett“ op.96 von Dvorak.

27.05.-11 Uhr: Matinee mit LA FINESSE-Ein Streichquartett mit Esprit

Vier Virtuosinnen mit unverwechselbaren Arrangements. Klassische Musik auf unnachahmliche Weise mit dem Musikgeschmack unserer Zeit zu verbinden – das ist das musikalische Anliegen der vier Damen von LA FINESSE. Für Liebhaber der Genres Klassik, Filmmusik, Musical, Pop und Rock ein Muss.

27.05.-19.30 Uhr: BLÄSERQUINTETT DER BAMBERGER SYMPHONIKER

Brillante Virtuosität, Klangschönheit und ansteckende Spielfreude zeichnen die Solo-Holzbläser der Bamberger Symphoniker aus. Werke von Haydn, Ibert, Danzi, Barber und Liszt stehen auf dem Programm. Die Solisten sind Daniela Koch, Flöte, Andrey Godik, Oboe, Christoph Müller, Klarinette, Christoph Eß, Horn und Pierre Martens, Fagott.

 

Tickets und Infos über: bvd Kartenservice, Lange Straße 22, 96047 Bamberg,

Tel.: 0951-9 80 82-20, Internet: www.bvd-ticket.de und Sekretariat: 0170-5 84 65 20, Beate Leykauf, auch Einlasskasse.

Infos, Fotos und Programme unter www.festival-schloss-seehof.de .

Ausreichende Parkplätze am Schloss vorhanden.

 

Ort: Orangerie von Schloss Seehof, Memmelsdorf
Veranstalter: Karlheinz Busch, Stammbergblick 7, 96123 Pödeldorf
Kontakt: https://www.bvd-ticket.de

drucken nach oben